PROTECT KIDS
Schützt unsere Kinder

Unser ehrenamtliches Team

       
 
 

Hans
Obmann

"Der sanfte Riese"

Alexandra
Schriftführerin

"Die Beschaffungskünstlerin"

Uschi
Kassierin

"Zerberus im Hades der Finanzen"

  Biker aus Leidenschaft, begnadeter
Handwerker, Tierfreund und unermüd-
licher Kämpfer, wenn es darum geht,
Kindern aus tristen Verhältnissen ein
Stück Lebensfreude, Vertrauen und
Menschenwürde zurückzugeben.

Hat eine natürliche Begabung,
Netzwerke aufzubauen, neue Mitstreiter
zu finden und auch die gesunde Portion
Hartnäckigkeit, die man braucht um sich
im Behördendschungel zurechtzufinden.

Die Fachfrau für Zahlen ist nach längerer Selbständigkeit nun in einem bodenständigen österreichischen Unternehmen beschäftigt.

Durch ihr Einfallsreichtum beim Beschaffen diverser Artikel sind wir in der glücklichen Lage, nicht immer tief in die Tasche zu greifen zu müssen und können daher unsere Gelder dort placieren, wo sie hingehören: zu den Kindern!

Nach langer Selbständigkeit mit profunden
Buchhaltungskenntnissen versehen, sorgt
sie dafür, dass jeder Cent an Einnahmen
dort hinkommt, wo er gebraucht wird und
keinesfalls unnötige Ausgaben getätigt
werden. Alles wird genauestens doku-
mentiert, um jederzeit überprüfbar zu sein.

Ausgestattet mit einer Zunge wie ein
Sarazenenschwert, wie so mancher
schmerzhaft zu spüren bekommt, ist sie
eine äußerst liebenswerte Frau mit
einem butterweichen Herz.
       
   
 

Silvia
Obmann-Stv

"Die Pragmatische"

 

Herbert
Koopt. Vorstandsmitglied


"Der Gastronomie- und Verkaufs-Profi"

  Früh zur Flexibilität gezwungen, kommt
ihr diese
Eigenschaft heute zugute.
Für jedes Problem eine Lösung zu suchen
und im Endeffekt auch zu finden,
ausgetretene Pfade zu verlassen
und querzudenken hat für sie den
Schrecken längst verloren.

Manchmal unbequem und streitbar wie
eine Walküre, schafft sie es dennoch
meistens, nur Leute vor den Kopf zu
stoßen, die es auch verdienen.
 

Der gelernte Restaurantfachmann steht uns bei unseren Veranstaltungen im Gastronomiebereich zur Verfügung, wo er durch nichts aus der Fassung zu bringen ist.

Außerdem steht er als Kontaktmann zur Kinderbranche bereit. Er arbeitet in einem Fachmarkt für Baby- und Kleinkinder-Artikel im südlichen Niederösterreich.

       
  Was wir gemeinsam haben:

Es genügt uns nicht, zornig darüber zu sein, wenn Kindern sexuelle Gewalt angetan wird!
Es genügt uns nicht, darüber zu weinen, wenn Kinder misshandelt, gedemütigt und allein gelassen werden!
Wir sollen einfach etwas TUN!
Wir können diese Dinge nicht ungeschehen machen, das kann niemand,
aber wir wollen einen Beitrag leisten, wenn es darum geht, diesen Kindern ein bisschen Freude in ihr Leben zurückzugeben.

Wer uns aus Überzeugung unterstützen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen!
Wir werden niemanden danach fragen, woran er glaubt, was er wählt, oder welche Weltanschauung er hat.
Ein Kind, dem in einer Notlage geholfen wird, würde das auch nicht tun!

 

 

PROTECT KIDS - Schützt unsere Kinder

ZVR 568954019

2512 Oeynhausen, Kruggasse 4a

Die Mitglieder unseres Teams sind unter
Vorname [at] protect-kids.at
erreichbar!